Einsteiger Schweißkurs: Elektroden-Schweißen

Hier geht's direkt zu unseren Terminen

E-Schweißen

Dieser Schweißkurs wird nur in unserem Standort München angeboten

Das Elektrodenschweißen, bzw. Elektrodenhandschweißenkurz E-Handschweißen genannt, ist eines der ältesten Schweißverfahren, das heute noch hauptsächlich auf Montage angewandt wird. Bei diesem Schweißverfahren wird ein elektrischer Lichtbogen, der zwischen einer Elektrode und dem Werkstück brennt, als Wärmequelle zum Schweißen genutzt.

Als Zusatzwerkstoff werden Elektroden verwendet, die mit Stoffen umhüllt, das Schweißgut schützen und den Prozess metallurgisch beeinflussen.

Für die MAG-, WIG- und E-Schweißkurse für Einsteiger gibt es absolut keine Voraussetzungen, deshalb kann sie wirklich jeder belegen, der Interesse am Thema Schweißen hat und am Ende eines Kurses einfache Teile zur Verwendung im Privatbereich herstellen möchte. Auch das Alter spielt dabei keine Rolle.

Dauer

1 Tag
8 Stunden
75 % Praxis

Teilnehmer

Maximal
8

Inklusive

Schulungsmappe
Getränke
Mittagessen

Termine

Samstag, 16.12.2017

freie Plätze: 0

350,- €


Einsteiger-Kurs: keine Voraussetzungen Dozent: Michael Felber

Samstag, 03.02.2018

freie Plätze: 8

350,- €


Einsteiger-Kurs: keine Voraussetzungen Dozent: Michael Felber

Montag, 19.02. - 23.02.2018

freie Plätze: 0

1368,50 €


E-Kehlnaht inkl. TÜV-Prüfung nach DIN EN 96 06 - 1 Dozent: Thomas Prell