Kundenstimmen zu unseren Schweisskursen

Hier geht's direkt zu unseren Terminen

Schweißen lernen

Hallo Michael Jäger,  

vielen Dank nochmal für den tollen Freitag.

Immerhin hast Du es geschafft Dennis für etwas zu begeistern!! (Das schafft nicht jeder !!!)

Wir hatten doch im Anschluss an den Lehrgang über das Gebrauchte LogiTig 220 AC/DC (Angebots Nr. 682-52 15) für 2600€ gesprochen.

Dennis drängt mich, dir jetzt noch die Mail zu senden, dass wir das Gerät nehmen. Bevor es anderweitig verkauft wird.

Vor knapp 4 Wochen hatte ich eine Hermann Joker 270 Mig Mag Anlage gekauft, (was im nachhinein vieleicht Unklug war)

Da wir dafür nur eine kurze Einweisung erhalten haben und die uns nicht so Richtig weiter bringt, würden wir den Mag Lehrgang am 28.05.2016 besuchen wollen.

Wäre es möglich, dass ich das Gerät dazu zum Lehrgang mitbringen kann? ( Is ja kein Merkle Gerät)

Ich würde mich freuen, von Dir zu hören.

WIG-Kurs am 6.5.16

Super Kurs!

Martin, vielen Dank an Dich, ich habe wirklich viel gelernt am letzten Sonntag.

MAG-Kurs am 24.4.16

Kursleiter = Gute Mischung aus Kompetenz-Vermittlung und lockere, sympathische Art.

Sehr gut als Trainer!

WIG-Kurs am 16.4.16

Weiter so, komme gerne wieder.

Hr. Jäger macht es super. Sehr anschaulich, praktisch und mit dem nötigen Humor.

Spitze!

WIG-Kurs am 16.4.16

Mein MAG-Schweißkurs fand vom 29.02. – 04.03.2016 in München-Freiham bei Thomas Prell statt.

Das Wichtigste zuerst: Es war ein Intensiv-Kurs, was sowohl die Theorie, als auch die Praxis betrifft. Wir waren sechs Teilnehmer und hatten einen sehr kompetenten, sehr erfahrenen und geduldigen Kursleiter, der es nicht immer leicht hatte, sein geballtes Wissen anzubringen.

Anfangs war ich als Neuling auf diesem Gebiet etwas überfordert von der Fülle des Lernstoffs und den vielen – mit unbekannten – Fachbegriffen. Die Metallbauer mit abgeschlossener Lehre hatten es da schon einfacher. Wir alle mussten uns durch den obligatorischen Aktenordner mit ca. 160 Seiten Lernstoff durchkämpfen. Dazu kam noch der Fragebogenblock mit 21 Seiten anspruchsvoller Fragen quer durch die Themen Schweißtechnik, Stromerzeugung und Arbeitssicherheit. Eine echte Herausforderung!

Jedem, für den diese Materie neu ist, empfehle ich täglich noch zwei Stunden Nacharbeit zu Hause: Unterlagen durchschauen, Fragebögen beantworten und Zusammenhänge verstehen. Nicht ganz einfach nach einem anstrengenden Kurstag mit Zeitdruck beim Schleifen, Trennen, Vorbereiten der Werkstücke, Einstellen des Schweißgeräts auf die verschiedenen Anforderungen beim Schweißen.

Keiner kann in 5 Tagen zum erfahrenen Schweißer werden, aber jeder lernt in dieser Woche eine brauchbare Schweißnaht mit Wurzel- und Decklage zustande zu bringen und das Schweißgerät entsprechend einzustellen. Und wir haben in dieser Woche wirklich viel geschweißt. Am Ende der Woche hatte sich dann auch der Lernstoff gesetzt.

Wir waren vor der Prüfung (fast) alle ein wenig gestresst. Die Theorie war schließlich kein Problem mehr und beim Probeschweißen müssen sich alle zusammenreißen. Außerdem bekommt jeder eine zweite Chance, wenn´s beim ersten mal nicht gleicht geklappt hat.

Die Prüfung haben wir alle bestanden und für mich hat sich der anstrengende Kurs allemal gelohnt.

Danke an den Kursleiter Thomas Prell und für den leckeren Kaffee.

Erfahrungsbericht Wochenkurs MAG-Schweißen

Ich habe heute den wig Lehrgang bei dem Herrn Jäger besucht. Super schweisslehrer. Sehr locker und dennoch präzise bei der Theorie und der
praxis. Nimmt sich auch zeit für persönliche fragen und kennt auf alles eine antwort. In der Kürze der zeit wurde alles behandelt was möglich ist und das auch noch so umfangreich wie möglich. Echt super und wert den Kurs zu machen. Für einen Anfänger gibt es meiner Meinung
nach keinen besseren einsteigerkurs weit und breit.
Ach und das Mittagessen war auch echt super (dabei wurde sogar Rücksicht auf Vegetarier genommen).
Alles in allem muss ich echt sagen besser geht’s nicht.

Als Teilnehmer des MAG-Einsteigerkurses am 10.5.bei Michael Jäger war ich sowohl mit dem Kurs als auch dem Kursleiter sehr zufrieden. Der
praktische Teil gab dank kurz gefasster Theorie ausreichend Zeit zum üben.Da umfangreiche Unterlagen am Anfang des Kurses überreicht wurden kann das Theoretische daheim sowieso nochmal in Ruhe durchgelesen werden. Im praktischen Teil wurde viel gezeigt und auf jeden Einzelnen eingegangen. Alles in Allem war es für mich ein sehr lehrreicher und kurzweiliger Kurstag.Dank an Michi,ich komme gerne wieder.

WIG-kurs am 31.05.2014

Hat wirklich Spaß gemacht und hat meine Erwartungen mehr als erfüllt. Flotte aber lockere Theorie voraus und dann in Zweier-Gruppen am Platz
und massig Material zum Üben – so muss dass sein. Meine Nähte haben sich stetig verbessert und dass nicht zuletzt durch die erstklassige Ausrüstung im Übrungsraum.

Der MAG-Schweisskurs-Würfel hat auch schon seinen Platz im Regal bekommen.

Auf bald!

MAG Schweisskurs am 29.3.2014 mit Michael Jäger

Der ganze Tag ist in lockerer, angehmer Atmosphäre verlaufen. Ich konnte viel neues mit nehmen und die praxisbezogenen Übungen bringen
mir viel Selbstsicherheit im Umgang mit meinem neuen Wig Schweißgerät.

Danke nochmal dem Michi (Jäger) der immer auf alle Fragen eingegangen ist, und eine verständliche Antwort parat hatte. Ich kann den Kurs nur
weiterempfelen.

Servus war a super Kurs mim Thomas Prell!!Respeckt  hab  super was mit genommen und kann des nur weiteremphelen!!Absolut geil,Top,Top,Top gerne wieder!Danke

Vielen Dank für den  Elektroden-Schweisskurs am 24.01.2014 durch Thomas Prell!!Hab sehr viel gelernt und jetzt üben ma zuhause bis zum bitteren Ende!Danke nochmals  der Kurs is Top!!! Weiter So

Zum Wigeinsteigerkurs am 5.3.2014

Sowohl Theorie als auch Praxis waren wirklich gut! Sehr gut war die Vermittlung von Arbeitssicherheitsbelangen zum E-Hand-Schweißen. Die Praxis ging leider viel zu schnell vorbei. Insgesamt 2+ von mir

Einsteiger-Grundkurs "E-Hand-Schweißen" bei Thomas Prell am 24.01.14

Möchte mich hiermit auch nochmals bei Michael Jäger bedanken. Er wusste auf jede Frage eine Antwort. Die Basis wurde geschaffen. Jetzt liegt es an einen selber, d.h. für einen Hobbyschweißer wie mich:
Üben, üben, üben,…
Wäre interessant, wann es so eine Art Aufbaukurs geben wird? Gruß Carsten

In den wenigen Stunden wird genug Wissen vermittelt. Lassen Sie den Kurs wie er ist. Danke an Herrn Jäger.
J. F.

Hallo und schönen Gruß an den Michi. Wollte nur sagen, dass sich der weite Weg gelohnt hat und ich überlege, bei Zeiten noch einen WIG-Kurs hinterher zu legen.
Der Kurs ist echt für jeden Anfänger zu empfehlen.

Schöne Grüße an alle, hier aus dem schönen Münsterland

MAG-Schweißkurs am 11.01.2014

Kompliment an Thomas Prell; ich habe in den 5 Stunden sehr viel gelernt.
In der Theorie wurde großes Gewicht auf Sicherheit gelegt, fand ich hervorragend. Praxis war individuell nach unseren Vorkenntnissen gestaltet. Kann ich weiter empfehlen!

E-Schweißkurs am 25. Oktober 2013